Archiv

Ja zu einer vernünftigen Regelung der Fortpflanzungsmedizin

Mit dem neuen Verfassungsartikel machen wir einen moderaten Schritt hin zu einer zeitgemässen Fortpflanzungsmedizin. Er schafft die Voraussetzung für optimale Kinderwunschbehandlungen mit weniger Risiken für die Mütter und für die frühestmögliche Form der Pränataldiagnostik, die sogenannte PID (Präimplantationsdiagnostik). Designer- oder Retter-Babys bleiben verboten.  Europaweit ist die PID nur in der Schweiz und in Litauen verboten. Für Paare, die ihren Kinderwunsch…

Weiterlesen

Kategorie: Abstimmungen | Ein Kommentar