Archiv

Kategorie: Soziale Sicherheit und Gesundheit

Neu ist nur die Empörung

Versicherungsmissbrauch ist kein Kavaliersdelikt sondern ein Vergehen an der Solidargemeinschaft Bei konkretem Verdacht auf Versicherungsbetrug werden seit Jahren Privatdetektive zur Überwachung von Versicherten eingesetzt. Das Bundesgericht hat mehrmals bestätigt, dass Bildaufnahmen vom öffentlichen Raum in einen von jedermann frei einsehbaren Privatbereich zulässig sind. Die Thematik Bekämpfung von ungerechtfertigtem Leistungsbezugs wurde anlässlich der 5. IV-Revision eingehend besprochen und mit Art 59…

Weiterlesen

Kategorie: Abstimmungen, Politik, Soziale Sicherheit und Gesundheit | Kein Kommentar

Frauen helfen die AHV sichern

Die Frauenzentrale Aargau lud die beiden Sozialversicherungsspezialistinnen Ständerätin Pascale Bruderer und Nationalrätin Ruth Humbel zu einem Podiumsgespräch ein. Die im Ständerat bereits beratene AHV-Revision war das zentrale Thema.

Kategorie: Soziale Sicherheit und Gesundheit | Kein Kommentar