Aktuelles

Liebe Wählerinnen und Wähler

Ruth Humbel
ruth-humbel
Ich habe mich entschieden, im zweiten Wahlgang zu den Ständeratswahlen anzutreten und damit den Aargauer Wählerinnen und Wählern eine echte Auswahl zu ermöglichen. Breite Kreise haben mich dazu ermuntert. In wichtigen Dossiers biete ich eine konsensorientierte Alternative zu meinen männlichen Kontrahenten.

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Wir 2015-Jubiläums-Schweizerinnen und Schweizer, 1. August-Ansprache Wohlen 2015

Liebe Wohlerinnen und Wohler, liebe Gäste, liebe Festgemeinde, Ich freue mich, mit Ihnen in Wohlen den ersten August feiern zu dürfen und danke herzlich für die Einladung. 724 Jahre Schweizerische Eidgenossenschaft! Das ist schon toll! Eine so lange Zeit! Da sind wir stolz und freuen uns! Wir jubilieren. Jubilieren ist ein lateinisches Wort. Es bedeutet jauchzen, jodeln, jubeln. Jubiläen sind…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar

Ja zu einer vernünftigen Regelung der Fortpflanzungsmedizin

Mit dem neuen Verfassungsartikel machen wir einen moderaten Schritt hin zu einer zeitgemässen Fortpflanzungsmedizin. Er schafft die Voraussetzung für optimale Kinderwunschbehandlungen mit weniger Risiken für die Mütter und für die frühestmögliche Form der Pränataldiagnostik, die sogenannte PID (Präimplantationsdiagnostik). Designer- oder Retter-Babys bleiben verboten.  Europaweit ist die PID nur in der Schweiz und in Litauen verboten. Für Paare, die ihren Kinderwunsch…

Weiterlesen

Kategorie: Abstimmungen | Ein Kommentar

Alle Familien werden entlastet

Von der Familieninitiative profitieren alle Familien. Eine vierköpfige Familien mit einem steuerbaren Einkommen von 50‘000 Franken bezahlt in Aarau nach Annahme der Initiative künftig knapp 700 Franken weniger Steuern, an andern Orten wie Bern oder Basel sind es über 1000 Franken weniger. Die Initiative entlastet mehr als eine Million Familien und stärkt damit ihre Kaufkraft. 5 Milliarden Franken Kinderzulagen werden…

Weiterlesen

Kategorie: Unkategorisiert | Kein Kommentar